rionegrodigital

Tjek hastigheden for din internetforbindelse

Om os Fortrolighedspolitik Brugsvilkår kontakt

Einführung von 5G-Technologie und Netzwerken.

Möchten Sie mehr über die 5G-Technologie erfahren? Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle.

Auf dieser Seite mit Fragen und Antworten finden Sie die wichtigsten Fakten über 5G:


Was ist 5G?

Wie schnell ist 5G?

Was ist der Unterschied zwischen 4G und 5G?

Was sind die Anwendungsfälle von 5G?

Wann kommt 5G, und wo ist es erhältlich?

Was bedeutet es für Verbraucher und Betreiber?

Was ist die Beziehung zwischen 5G und Satelliten?

Wird die 5G-Technologie sicher sein?

Lassen Sie uns sehen, wie die 5G-Technologie die Welt verändern wird.

Was ist 5G?

Die 5G-Technologie ist ein Durchbruch.


Die nächste Generation von Telekommunikationsnetzen (fünfte Generation oder 5G) ist Ende 2018 auf den Markt gekommen und wird weltweit weiter expandieren.


Es wird erwartet, dass die Technologie nicht nur die Geschwindigkeit verbessert, sondern auch ein massives 5G IoT-Ökosystem (Internet der Dinge) freisetzen wird, in dem Netzwerke den Kommunikationsbedarf von Milliarden angeschlossener Geräte mit den richtigen Kompromissen zwischen Geschwindigkeit, Latenz und Kosten decken können.


 


Das macht Sinn, wenn man bedenkt, was 5G zu bieten hat.


Die 5G-Technologie wird von 8 Spezifikationsanforderungen angetrieben:

Bis zu 10 Gbps Datenrate - > 10- bis 100-fache Geschwindigkeitsverbesserung gegenüber 4G- und 4,5G-Netzwerken

Latenzzeit von 1 Millisekunde

1000x Bandbreite pro Flächeneinheit

Bis zu 100-fache Anzahl von angeschlossenen Geräten pro Flächeneinheit (im Vergleich zu 4G LTE)

99,999% Verfügbarkeit

100%ige Abdeckung

Reduzierung des Energieverbrauchs im Netzwerk um 90%.

Bis zu 10 Jahre Batterielebensdauer für IoT-Geräte mit geringem Stromverbrauch

Wie schnell ist 5G?

Die Höchstgeschwindigkeit von 5G liegt bei 10 Gigabit pro Sekunde (Gbps).

5G ist 10 bis 100 x schneller als das, was Sie mit 4G erreichen können.

Was macht 5G schneller? Gute Frage!

Nach den Kommunikationsprinzipien gilt: je kürzer die Frequenz, desto größer die Bandbreite.

Die Verwendung kürzerer Frequenzen (Millimeterwellen zwischen 30 GHz und 300 GHz) für 5G-Netze ist der Grund, warum 5G schneller sein kann. Dieses 5G-Hochbandspektrum bietet nicht nur die erwartete Steigerung der Geschwindigkeit, sondern auch der Kapazität, der niedrigen Latenz und der Qualität.

Die 5G-Download-Geschwindigkeit kann jedoch je nach Bereich sehr unterschiedlich sein.

Laut der Februar 2020-Ausgabe des Fortune Magazine reichen die durchschnittlichen 5G-Geschwindigkeitsmessungen in Q3/Q4 2019 von:

220 Megabyte pro Sekunde (Mbps) in Las Vegas, 

350 in New York,

380 in Los Angeles,

450 in Dallas,

auf 550 Chicago,

und über 950 in Minneapolis und Providence ungefähr.

Das ist 10 bis 50 Mal mehr als 4G LTE. 

Was ist eine niedrige 5G-Latenzzeit? 

Die 5G-Technologie bietet eine extrem niedrige Latenzrate, also die Verzögerung zwischen dem Senden und Empfangen von Informationen. Von 200 Millisekunden bei 4G gehen wir bei 5G auf 1 Millisekunde(1ms) herunter.

 

Denken Sie einfach darüber nach.

Eine Millisekunde entspricht 1/1000 einer Sekunde. 

Die durchschnittliche Reaktionszeit des Menschen auf einen visuellen Reiz beträgt 250 ms oder 1/4 Sekunde. Bei entsprechendem Training wird die Reaktionszeit bei Menschen auf etwa 190-200 ms begrenzt.


Stellen Sie sich nun vor, Ihr Auto könnte 250 Mal schneller reagieren als Sie.


Stellen Sie sich vor, es könnte auch auf Hunderte von eingehenden Informationen reagieren und seine Reaktionen innerhalb von Millisekunden an andere Fahrzeuge und Straßensignale zurückmelden.


Bei 100 km/h (60 mph) beträgt der Reaktionsabstand etwa 30 Meter (33 Yards), bevor Sie die Bremse ziehen. Bei einer Reaktionszeit von 1 ms wäre das Auto nur etwas mehr als einen Zoll (weniger als 3 Zentimeter) gerollt. 


Anwendungsfälle mit geringer Latenz sind: 

V2X (Fahrzeug-zu-alles)-Kommunikation: V2V: (Vehicle-to-Vehicle), V2I (Vehicle-to-Infrastructure), autonome, verbundene Fahrzeuge

Immersive Virtual Reality Gaming (5G wird VR zu den Massen bringen)

Ferngesteuerte chirurgische Operationen (auch bekannt als Telechirurgie)

Simultanübersetzung.